Kreisverband Wolfenbüttel

Einladung: Ist Sport nur was für Profis?! – Wie steht es um den Breitensport?

Über die Veranstaltung

Ob in Budapest oder Katar, für den deutschen Profifußball rollt der Ball – wenn auch ohne Zuschauer – trotz harten Lockdowns weiter. Für den allgemeinen Breitensport bedeutet der Lockdown jedoch Stillstand. Sport als Ausgleich und zur physischen und psychischen Gesundheit findet maximal im Internet oder als Individualsport statt. Wie geht es Ihnen damit? Was machen unsere Sportvereine aus dem Lockdown? Wie steht es um die Mitgliederzahlen und die Beschäftigten? Was wünschen sich die Vereine und gibt es eine Perspektive?
Darüber spricht Björn Försterling mit Klaus Dünwald, Vorsitzender des MTV Wolfenbüttel, und Britta Dassler, sportpolitische Sprecherin der FDP-Fraktion im Deutschen Bundestag.

Zum Teilnehmen und mitdiskutieren einfach anmelden und dabei sein.

Anmeldung